Einfamilienhaus mit Baumbestand

26683 Saterland, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    19/804
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus (SINGLE_FAMILY_HOUSE)
  • Adresse
    (Strücklingen)
    26683 Saterland
  • Wohnfläche ca.
    146 m²
  • Grund­stück ca.
    1.164 m²
  • Zimmer
    5
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Gas
  • Baujahr
    1927
  • Letzte Modernisierung
    1965
  • Zustand
    teil-/vollrenoviert
  • Ausstattung
    Standard
  • Käufer­provision
    5,95 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    113.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Dielenboden
  • Dusche
  • Fliesenboden
  • Laminatboden
  • Satteldach

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    24.03.2019
  • Gültig bis
    03-2029
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1927
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    313,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Wie beschreibt man eine Immobilie aus dem Jahr 1927/28 die wie ein Schatz im Verborgenen am Ortsrand einer schönen Ortschaft liegt? Hinter Bäumen und Büschen versteckt, befindet sich das Einfamilienhaus mit einem Zwischenanbau und einem Nebengebäude. Ein großes Grundstück mit ca. 1.164 m², mit einem damaligen Teich und einem unverbauten Blick auf eine Wiese, erwartet Sie. Das Wohnhaus mit ca. 146 m² Wohnfläche und 5Z/K/2B wurde in den Jahren renoviert, u.a. wurde ab dem Jahr 2005 im Obergeschoss der Wohn-/Schlafbereich bzw. eine Bibliothek ausgebaut und ein Bad erstellt. Fenster wurden teilweise erneuert und die Gas-Heizungsanlage wurde modernisiert. Mit Kreativität und handwerklichem Geschick wird dieses Wohnhaus aus dem Dornröschenschlaf geweckt. EnEv: B, 313 kWh(m²a), Gas, H, Bj. 2000

Ausstattung

Kellergeschoss:
1. Teilkeller mit zwei Räumen
2. Teilkeller mit einem Raum

Erdgeschoss:
zwei Wohnzimmer, Schlafzimmer, Flur, Küche, Bad, Abstellraum, WC, HWR

Obergeschoss:
zwei Wohn-/Schlafzimmer bzw. Bibliothek, Flur, Bad

Sonstige Informationen

° Massivbauweise: Anbau und Erneuerung Satteldach mit Ausbauten, Klinkerfassade Bj. 1965
° ein Zwischenbau am Wohnhaus führt zum Nebengebäude (Lagerraum/Werkstatt)
° teils Kunststoff- und Holzfenster mit Einfach- u. Isolierverglasung, teilweise Bj. 2005
° Bad im Obergeschoss erstellt ca. im Jahr 2012
° Bodenbeläge: Fliesen, Laminat, Dielenboden
° zwei Bäder und ein WC vorhanden
° Wohnbereich mit Zugang zur Terrasse
° alte, massive Holzinnen- und Außentüren
° Gaszentralheizung ca. Baujahr 2000

Sonstiges:
Auskunft zur Objektadresse per Mail kann nur erfolgen, wenn die Widerrufsbelehrung gelesen und akzeptiert wurde. Gerne übergeben wir Ihnen die Daten persönlich im Büro.
Bei allen Angaben, Abmessungen und Preisangaben zu dieser Immobilie beruhen wir uns auf die Auskunft des Eigentümers oder eines Dritten. Die Grundrisse können unvollständig gezeichnet sein bzw. Abweichungen zur aktuellen Situation aufweisen sowie nicht Maßstabsgetreu abgebildet sein. Hierfür übernehmen wir keine Haftung.
Nach einem Notartermin mit Vertragsabschluss entstehen Nebenkosten, (Grunderwerbsteuer in Höhe von 5% sowie Notar- und Gerichtskosten in Höhe von 2 %) die zu Lasten des Käufers gehen. Die danach verdiente Käuferprovision beträgt 5,95 % inkl. gesetzl. MwSt. vom Kaufpreis! Nach Aufforderung zum Exposéversandt erklärt sich der Kunde einverstanden, dass er per Telefon oder Email kontaktiert und die Daten gespeichert werden dürfen.

Lage

Dieses Einfamilienhaus wurde Nahe dem Ortskern in Strücklingen erbaut. Es liegt in einer ruhigen Siedlungslage. Hinter dem Grundstück verläuft die Eisenbahnstrecke, die für die Museumseisenbahn und seltenen Güterverkehr genutzt wird. Der Lebensmittelmarkt ist fußläufig erreichbar. Vor Ort befinden sich Kindergarten und -krippe, Grundschule, Sporthalle, Gastronomiebetriebe und verschiedene weitere Geschäfte.
Das Saterland liegt im Nordwesten des Oldenburger Münsterlandes, im Dreieck Leer, Cloppenburg, Oldenburg. Strücklingen (im Saterfriesischen: Strukelje) besteht aus den Ortschaften Strücklingen-Ort, Bollingen I, Bollingen II, Utende, Wittensand und Bokelesch. Im Juni 2006 hatte Strücklingen 3296 Einwohner. Im Gemeindeteil befindet sich eine "Paddel und Pedal"-Station als Anlaufstelle für das Rad- und Wasserwandern und für Reisemobilisten steht ein großzügiger Stellplatz mit allen Versorgungseinrichtungen und Grillplatz zur Verfügung. Das Freizeitangebot im Saterland ist reichhaltig. Verschiedenste Sportarten können in 27 Vereinen ausgeübt werden. Es gibt 13 Sportplätze, drei Tennisanlagen und eine Tennishalle, vier Sporthallen und drei Reithallen. Dazu kommen eine Skaterbahn, eine Indoor-Kartbahn sowie eine Outdoor-Kartbahn, welche im Gemeindeteil Ramsloh angesiedelt sind. Schwimmsport- und Bademöglichkeiten gibt es im Freizeitbad im Gemeindeteil Ramsloh sowie im Hollener See.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®